Größte Straßengalerie Österreichs öffnet in Leobersdorf

Ausgestellt wird in allen erdenklichen Techniken Farben und Formen
06 September 2019
Martina Moser

Zwei Tage lang locken von 14.-15.9. neben Kunst & Malerei auch ein buntes Showprogramm mit Tanz und Musik auf den Leobersdorfer Rathausplatz

Garantiert bunt wird es in Leobersdorf, wenn die Marktgemeinde zwei Tage lang (Samstag, 14. bis Sonntag, 15.9.) bereits zum fünften Mal zu „Österreichs größter Straßengalerie“ lädt. Mehrere Dutzend KünstlerInnen und Kunstvereine aus mehreren europäischen Ländern sind bereits zu der Open Air-Ausstellung angemeldet. Sie alle feiern mit - denn Österreichs größte Straßengalerie hat heuer ein besonderes Jubiläum: Seit 15 Jahren gibt es die nun schon ununterbrochen. Ins Leben gerufen und seither mitorganisiert hat sie damals wie heute der - mit mittlerweile über 80 Jahren - immer noch sehr fitte Event-Mastermind und Kurator Leo Geiger: „Wir haben auch diesmal sehr genau ausgesucht und derzeit 65 Künstler mit sehr gehobener Qualität zur Ausstellung eingeladen!“

Den Veranstaltungs-Ehrenschutz übernimmt seit Jahren Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Zur offiziellen Eröffnung am Samstag, dem 14. September um 14 Uhr wird auch Badens Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner erwartet. Leobersdorfs Bürgermeister Andreas Ramharter (Zukunft Leobersdorf) freut sich, mit dem Event auch alljährlich im Bereich der Kunst Akzente setzen zu können: „Es ist uns sehr wichtig, dass wir Künstlern eine Möglichkeit bieten können, ihre Schaffenswerke einem breiten, interessierten Publikum zu präsentieren und vielleicht auch zu vermarkten.“

Geöffnet hat die Straßengalerie am Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt. Dem Kunstevent angeschlossen ist heuer ein musikalisches Rahmen- und Showprogramm: Am Samstag gibt es ab 14 Uhr einen Chanson-Nachmittag mit Cleo Ruisz und ab 15 Uhr stündlich Vorführungen einer Folkloregruppe aus Polynesien. Am Sonntag kann den ganzen Nachmittag lang beim Live-Bodypainting zugesehen werden. Musikalisch gibt die Hinterhof-Partie ab 14 Uhr Wiener Lieder im gepflegten Dialekt zum Besten. Infos zum ganzen Programm und zur Anreise auf Leobersdorf.at/strassengalerie.

37 Der Leobersdorfer Rathausplatz wird am 14 und 15 September zur bunten FreiluftgalerieFotocredits: Nesvadba


Weitere Meldungen aus Leobersdorf:

Standesamt Leobersdorf: Im Vorjahr alle 2,6 Tage ein “Ja!” am Standesamt in Leobersdorf
Im Vorjahr wurden 142 Ehen in Leobersdorf geschlossen, um 5 weniger als 2017. Beliebtester Heiratsmonat war der Mai mit 21 Hochzeiten, auf Platz 2 Juni, August, September mit jeweils 11. => Hier anhören!

Einbrecher ausgeforscht ++ Rote Nasen laufen 2.754 km ++ Neuer McBoss in Leo ++ u.a. => Hier anhören!

Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin und im Bild bei www.Instagram.com/leobersdorf_dasmagazin